© Unplash

FAQs zum Mentoring

Du hast Fragen zum EnableMe Online Mentoring? Wir haben hier die häufigsten Fragen und Antworten zum EnableMe Online Mentoring zusammen gestellt.

Was ist Mentoring?

Beim Mentoring unterstützt eine erfahrene Person eine weniger erfahrene Person und fördert ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Die erfahrene Person wird Mentor*in genannt, die weniger erfahrene Person Mentee. Dabei gibt der oder die Mentor*in Wissen und Erfahrungsschatz weiter.

Was ist das Online Mentoring Programm von EnableMe?

Das EnableMe Online Mentoring unterstützt Menschen mit Behinderung beim Einstieg in den Beruf. Das kann der Ersteinstieg, ein Wiedereinstieg oder eine berufliche Umorientierung sein. 
Die Teilnehmer*innen bekommen eine erfahrene Person zur Seite gestellt, die bereits in einem großen Unternehmen arbeitet. Sie begleitet und fördert die Teilnehmer in ihrer Berufsfindung bis hin zur erfolgreichen Bewerbung.

Wer kann mitmachen?

Mentees:

Es können alle Menschen mit Behinderung in Bayern teilnehmen, die auf Jobsuche sind. Egal ob es sich um einen Ersteinstieg, Wiedereinstieg oder eine berufliche Umorientierung handeln.
Hier kannst du dich per E-Mail anmelden: mentoring@enableme.de

Derzeit ist das Programm auf Bayern beschränkt, da wir ausschließlich für dieses Bundesland Fördermittel erhalten haben. Wenn sich das Projekt bewährt, wird es deutschlandweit angeboten. Interessierte Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern können sich auf eine Warteliste setzen lassen. Schicke uns hierfür eine E-Mail an mentoring@enableme.de mit dem Betreff „Warteliste“.

Mentor*innen:

Du kannst Mentor*in werden, wenn du bereits in einem Unternehmen arbeitest. Dein Unternehmen registriert sich für das Online Mentoring Programm und kann in den nächsten drei Jahren bis zu 30 Mitarbeiter*innen als Mentor*innen entsenden (maximal 10 pro Jahr).
Sprich dein Unternehmen an, ob es bereits Partner ist.

Für mehr Informationen kannst du bzw. dein Unternehmen gerne mit unserem Kooperationspartner Volunteer Vision Kontakt aufnehmen (info@volunteer-vision.com).

Besondere Bedürfnisse

Du brauchst eine Unterstützung, die du hier nicht findest? Bitte kontaktiere uns über mentoring@enableme.de und wir finden gemeinsam eine für deine Bedürfnisse passende Lösung.

Wie ist der genaue Ablauf, wenn ich mich als Mentee registriere?

1. Registrieren

Du registrierst dich über einen einfachen Registrierungslink. Dort beantwortest du Fragen zu deiner Person und deinen Interessen. 

2. Vorbereiten

Du siehst dir ein 30-minütiges Vorbereitungsvideo an, dass dir das Programm, den Ablauf und die Inhalte erklärt. Darin erfährst du alles, was du für einen sicheren Start ins Mentoring brauchst. 

3. Mentor*in erhalten

Du bekommst einen Mentor*in, der oder die bestmöglichst zu dir passt. Unser Kooperationspartner Volunteer Vision hat einen KI-basierten Matching-Algorithmus entwickelt, der deine*n Mentor*in nach ähnlichen Interessen, Hobbys und Zielen auswählt. 


Dein Mentoring beginnt!

Wie treffe ich mich mit meiner*m Mentor*in?

Ihr trefft euch auf unserer Online Mentoring-Plattform. Den Link dazu erhältst du nach deiner Registrierung. Dort könnt ihr Treffen vereinbaren. Eure Treffen finden per Video in einem virtuellen Konferenzraum statt. So könnt ihr euch sehen und kennenlernen.

Die Online Mentoring-Plattform wurde von unserem Kooperationspartner Volunteer Vision entwickelt. Volunteer Vision ist ein gemeinnütziges Unternehmen, dass 1:1 Mentoring Programme für Unternehmen anbietet. Durch das Online Mentoring können sich Menschen in unterschiedlichen Ländern vernetzen und wirkungsvoll voneinander lernen.

Erhalte ich Materialien für das Mentoring?

Ja. Wir stellen dir und dem/der Mentor*in Materialien auf der Online Mentoring Plattform zur Verfügung. Dein*e Mentor*in kann sich mit diesen Materialien vorbereiten, eure Sitzungen anleiten und dich beim Zeitmanagement unterstützen. 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Probleme habe?

Das Volunteer Vision Team ist immer für dich da, wenn du Fragen hast. Schreibe einfach eine Mail an info@colunteer-vision.com

Wie lange dauert das Mentoring?

Du triffst dich insgesamt fünf Mal mit deiner oder deinem Mentor*in über einen Zeitraum von circa vier Monaten. Die Treffen finden in einem Abstand von zwei bis vier Wochen statt. Jedes Treffen dauert circa eine Stunde. Nach dem fünften Treffen ist das Mentoring zu Ende. Es ist euch überlassen, ob ihr euch danach weiterhin treffen wollt, wenn beide das wünschen. 

Erhalte ich ein Zertifikat?

Ja. In der fünften Sitzung erhältst du ein Zertifikat für deine Teilnahme an dem Mentoring Programm.

Beinhaltet das Mentoring eine psychologische Betreuung?

Nein. Das Mentoring bietet keine psychologische Betreuung. Das Online Mentoring Programm ist dafür da, dich inhaltlich in der Berufsfindung und Bewerbung zu unterstützen. Bitte beachte, dass dein*e Mentor*in ein normaler Mitarbeiter in einem Unternehmen ist. Er oder sie ist kein Therapeut und kein psychologischer Berater. 

Kann ich das Mentoring vorzeitig beenden?

Ja. Du kannst das Mentoring jederzeit beenden. Wenn Du das Mentoring vorzeitig
beenden möchtest, spreche bitte mit deinem oder deiner Mentor*in darüber und
kontaktiere unser Service-Team unter info@volunteer-vision.com


Fehler melden? Jetzt Melden.