Einzig-art-ICH – jeder Mensch hat seine Geschichte

einzig-art-ICH ist eine Community, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, innerhalb und außerhalb der Sozialen Netzwerke zu verbinden. Die Mission ist es, Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu zeigen, aber vor allem darauf aufmerksam zu machen, dass niemand von ihnen mit seinem Schicksal alleine ist.

„aufklären. verbinden. glücklich sein.“
das Motto von einzig-art-ICH

Auf Instagram und Facebook gibt einzig-art-ICH Menschen die Möglichkeit, auf ihre Schicksale und Erkrankungen aufmerksam zu machen. Sie erzählen dort von ihren Erlebnissen, geben anderen Tipps und machen Mut. Als Verein wird vor allem der Austausch untereinander gefördert. Zudem schafft einzig-art-ICH durch Treffen die Möglichkeit sich mit Menschen zu verbinden, die sich sonst vielleicht nie kennengelernt hätten.

„JEDER MENSCH IST EINZIGARTIG, ABER NICHT ALLEINE!“

Wer steckt hinter einzig-art-ICH?

Die Gründerin von einzig-art-ICH heißt Vanessa. Sie fotografiert Menschen mit vermeintlichen Makeln und packt die Geschichten, die hinter einzig-art-ICH stecken auf Bild.

„Dass sich irgendwann etwas so wundervolles entwickelt hätte ich niemals gedacht.“
Vanessa

Doch der eigentliche „Auslöser“ für das Projekt war Vanessas Freundin Adriane. Als Folgen eines schweren Fahrradunfalles bekam Adriane viele Narben am Bauch. Durch das Projekt einzig-art-ICH wollte sie anderen aber zeigen, dass man sich nicht schämen muss, auch wenn man nicht dem Idealbild entspricht.

Durch Social-Media lernte Adriane Leona kennen, die das Trio von einzig-art-ICH vervollständigt. Leona hat durch mehrere ähnlich Operationen wie Adriane, auch viele Narben am Bauch. Bei einem gemeinsamen Fotoshooting lernten sich dann auch Vanessa und Leona kennen.

Geschichten erzählen

Die ersten gemeinsamen Bilder von Adriane und Leona fanden direkt große Aufmerksamkeit bei Verwandten, Bekannten und Freunden.

Nicht nur 0815 Bilder, sondern welche mit einer Message dahinter.– Positive Nachrichten wie diese, bekam Vanessa viele.

Durch einen Aufruf in den sozialen Medien startete dann das Projekt einzig-art-ICH. Geschichten erzählen mit der Hilfe von Vanessas Fotos.
Nach mehreren Shootings beschloss Vanessa mit dem Projekt auf Social-Media zu gehen, um noch mehr Reichweite, Vernetzung und Aufklärung zu starten. Heute finden wir die verschiedensten Geschichten auf der Instagram-Seite des Projekts @einzigartich__.

Der einzig-art-ICH Podcast

Im Podcast von einzig-art-ICH soll es vor allem darum gehen, dass niemand perfekt ist. Denn jeder Mensch ist einzigartig und trotzdem nicht alleine auf dieser Welt!

Mit diesem Podcast sollen Tabus angesprochen werden. Durch regelmäßige und unterschiedliche Interviewpartner*innen gibt es die Möglichkeit über verschiedenste Erkrankungen und Schicksale zu erfahren. Viele Tipps und Mutmacher aufzunehmen oder die ein oder andere wichtige Information mitzunehmen.

In einer aktuellen Folge erzählt Vanessa auch noch einmal genauer was und wer hinter einzig-art-ICH steckt:


Kontakt: 
einzig-art-ICH
42555 VELBERT-LANGENBERG
Tel.: +49 1522 9419038
Webseiten: www.einzig-art-ich.org
Mail: hallo@einzig-art-ich.org

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team von einzig-art-ICH für die Vorstellung auf unserem Portal.

Fehler melden? Jetzt Melden.

Haben Sie eine Frage an die Community?